Online-Video-Kurs: Mehr Rente im Alter

Du lernst, eine private Altersvorsorge aus mehreren Bausteinen aufzubauen, damit dein Lebensstandard im Alter gesichert ist.

Das ist wichtig, denn nach einer aktuellen Bertelsmann-Studie wird in 20 Jahren jeder 5. Rentner von Altersarmut betroffen sein.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Was dir dieser Online-Kurs bringt

Ein Konzept zur Altersvorsorge mit ETFs bietet dir eine ganze Reihe an Vorteilen:

  • Genug Geld im Alter

    Mit einem Konzept zur privaten Altersvorsorge sparst du ausreichend Alterskapital an.

  • Ein Gefühl der Sicherheit

    Ein realisiertes Konzept zur privaten Altersvorsorge verleiht dir ein Gefühl von Sicherheit.

  • Schutz vor Altersarmut

    Mit einem Konzept zur privaten Altersvorsorge brauchst du keine Angst vor Altersarmut haben.

  • Staatliche Zulagen

    Durch die Wahl der richtigen Bausteine für eine private Altersvorsorge erhältst du staatliche Zulagen.

  • Steuerersparnis

    Dabei kannst du auch Steuern sparen: Zum Teil kannst du deine Vorsorgeaufwendungen als Sonderausgaben absetzen, zum Teil sparst du Abgeltungssteuer.

  • Zeit und Energie

    Eine solide private Altersvorsorge aus mehreren Bausteinen gibt dir Zeit und Energie für die wichtigen Dinge des Lebens.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Mit "Mehr Rente im Alter" auf Erfolgskurs:

  • Mach es besser als über 60 % der Millennials, die noch nicht vorsorgen
  • Vermeide kostspielige Fehler, hole dir staatliche Zulagen und spare Steuern
  • Spare Zeit und Geld, weil du nicht Dutzende von Büchern und Artikeln lesen musst

Dieser Kurs hat folgende Inhalte:

  • Deine Rentenlücke

    Die durchschnittliche Rentenlücke der Millennials wird nach aktueller Schätzung von Experten bei über 800 EUR pro Monat liegen. Dadurch besteht die Gefahr von Altersarmut, wenn du nicht privat vorsorgst. Ermittle deshalb deine individuelle Rentenlücke.

  • Einflussfaktoren auf den Kapitalbedarf

    haben diese Faktoren: dein Familienstand (Single, Partnerschaft, Partnerschaft mit Kindern), dein Status (angestellt, selbständig, verbeamtet) und die Höhe deines Einkommens (unter oder über BBG?).

  • Bausteine der Altersvorsorge

    Lerne, welche Bausteine es zur Altersvorsorge gibt und wie du aus diesen ein Konzept machst, bei dem du sowohl staatliche Zulagen erhältst als auch Steuern sparst. Und wie du deinen Arbeitgeber mit ins Boot holst.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Was du in diesem Online-Kurs lernst

Modul 1:

Die Entwicklung der gesetzlichen Rente und deine persönliche Rentenlücke

Lerne, warum in 20 Jahren jedem 5. Rentner Altersarmut droht und wie du deine persönliche Rentenlücke ermitteltst.

Modul 2:

ETFs und der Gedanke des passiven Investierens

Lerne das Wichtigste über börsengehandelte Indexfonds (ETFs) und wie passives Investieren funktioniert.

Modul 3:

Anlageklassen im Überblick

Lerne alle wichtigen Anlageklassen kennen, um sinnvoll investieren und dein Risiko streuen zu können.

Modul 4:

Deine Einstellung zum Risiko

Wichtig für deine zukünftigen Investments ist deine Einstellung zum Risiko. Hier kannst du diese herausfinden.

Modul 5:

Bausteine zur privaten Altersvorsorge

Lerne, welche Bausteine der privaten Altersvorsorge es gibt und wie du staatliche Zulagen nutzt und Steuern sparst.

Modul 6:

Dein Konzept für die private Altersvorsorge

Was du brauchst, ist ein Konzept aus mehreren Baustein für die Altersvorsorge. Lerne, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen.

Modul 7:

ETF-Portfolios für unterschiedliche Anlegertypen

Lerne, welches ETF-Portfolio mit welchen ETFs bei unterschiedlichen Risikoeinstellungen zum Zuge kommt.

Modul 8:

Ausblick - Kommt bald eine neue Rentenreform?

Kommt nach der Wahl eine Rentenreform? Lerne die Konzepte der verschiedenen Parteien hierzu kennen - soweit vorhanden.
Florian Günther

„Der Online-Kurs „Mehr Rente im Alter“ hilft dir, das Thema private Altersvorsorge zu durchdringen und zu verstehen. Du lernst, wie du ein Konzept aus mehreren Bausteinen für eine private Altersvorsorge auf Basis von ETFs entwickeln kannst und für wen sich welcher Baustein eignet. Und das alles ist kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Gerade für mich als Millennial ist das wertvolles Know how, um später genug Geld zu haben.“

Florian Günther www.investorenausbildung.de

_____________________________________________________________________________________________________________________

Das alles bringt dir diesen Vorteil:

Wer "Mehr Rente im Alter" absolviert, hat hinterher das Wissen, um ein solides Konzept zur privaten Altersvorsorge auf den Weg zu bringen.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Was du zusätzlich zum Online-Kurs bekommst

Bonus 1:

Interview mit StB/RA Peter Kleinebekel aus Bielefeld zu den wichtigsten steuerlich relevanten Aspekten der Geldanlage mit ETFs.

Bonus 2:

Interview mit Honorarberater Bijan Kholghi über die Feinabstimmung deiner privaten Altersvorsorge.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Was Käufer über den Online-Kurs "Mehr Rente im Alter" sagen:

_____________________________________________________________________________________________________________________

Warum ich "Mehr Rente im Alter" entwickelt habe

Gerne möchte ich dir helfen, eine private Altersvorsorge aufzubauen. Ich weiß, dass du vielleicht einen befristeten Job hast und noch nicht so viel verdienst. Trotzdem ist es wichtig,  früh mit deiner Altersvorsorge zu beginnen, damit der Zinseszins seine Arbeit tun kann.

Ich habe eine Vielzahl an Finanzbüchern und noch mehr Fachartikel gelesen. Das hat viel Zeit gekostet. Damit du diese Zeit nicht auch aufwenden musst, habe ich diesen Online-Kurs für dich entwickelt.

In 35 Videos mit einer durchschnittlichen Länge von 5 Minuten kannst du dich in gut 3 Stunden umfassend zum Thema informieren und dir ein Konzept für die private Altersvorsorge zusammenstellen.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Ist "Mehr Rente im Alter" das Richtige für mich?

  • Der Kurs ist etwas für dich

    Wenn du deine Altersvorsorge in Eigenregie aubauen möchtest

  • Der Kurs ist nichts für dich

    Wenn du Nichts für´s Alter zurücklegen möchtest

  • Aktiv etwas gegen drohende Altersarmut unternehmen möchtest.

  • Wenn du genug erben wirst.

  • Um staatliche Zulagen mitzunehmen und Steuern zu sparen.

  • Wenn du deine finanzielle Zukunft lieber an andere delegierst.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Wieviel Zeit nimmt der Kurs in Anspruch?

Der Kurs umfasst 35 Video-Lektionen mit einer Gesamtdauer von gut 3 Stunden. Ein einzelnes Video dauert im Schnitt 5 Minuten. Damit kannst den Kurs bequem - je nach Vorwissen - an 2 Vormittagen durcharbeiten.

Natürlich kannst du dir auch mehr Zeit lassen und den Kurs in einem dir angenehmen Tempo durchlaufen.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Häufig gestellte Fragen:

  • Ist "Mehr Rente im Alter" für Einsteiger ins Thema Altersvorsorge geeignet?

Der Kurs "Mehr Rente im Alter" richtet sich insbesondere an Einsteiger ins Thema Altersvorsorge.

  • Können Fortgeschrittene auch noch etwas in dem Kurs lernen?

Auch Fortgeschrittene können zum Beispiel lernen, wie man staatliche Zulagen erhält, Steuern spart und ggfs. den Arbeitgeber mit einbindet.

  • Ab welcher Sparrate lohnt sich Altersvorsorge?

Du kannst schon mit 50 EUR pro Monat beginnen.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Was der Kurs "Mehr Rente im Alter" nicht leisten kann

  • Dir die Entscheidung über die Auswahl deiner Bausteine zur Altersvorsorge abnehmen

  • Dich vor den Aufs und Abs der Börse bewahren

  • Er verspricht dir keine risikolose Rendite

_____________________________________________________________________________________________________________________

Alle wichtigen Features auf einen Blick

  • 8 Module mit geballtem Know how
  • 35 Videos mit einer Laufzeit von gut 3 Stunden
  • Unbegrenzter Zugang zu den Kursinhalten
  • Vorschlag für ein Konzept zur privaten Altersvorsorge je nach Situation
  • Bonus 1: Interview mit StB/RA Peter Kleinebekel
  • Bonus 2: Interview mit Honorarberater Bijan Kholghi

_____________________________________________________________________________________________________________________

Warum du noch heute mit dem Kurs starten solltest

  • Beim Aufbau einer privaten Altersvorsorge spielt der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle
  • Vom Faktor Zeit hängt auch der überaus wichtige Zinseszinseffekt ab
  • Je eher du anfängst, desto weniger musst du pro Monat zurücklegen

_____________________________________________________________________________________________________________________

14 Tage-Geld-zurück-Garantie ohne Wenn und Aber

Außerdem gehst du gar kein Risiko ein: Denn du kannst den Kurs 14 Tage lang ausgiebig testen.

Kommst du dann zu dem Schluss, dass er sein Geld nicht wert ist, kannst du ihn ohne Wenn und Aber zurückgeben und bekommst dein Geld wieder.

_____________________________________________________________________________________________________________________

Sven. V. Stumpf

Das Thema Altersvorsorge ist kompliziert: Riester-Rente, Rürup-Rente, Direktversicherung, Rentenversicherung. Wer hat da schon den Durchblick? Jürgen Nawatzki verschafft ihn dir in seinem Online-Kurs „Mehr Rente im Alter“. Und das Beste: Die Ersparnis von 150 EUR bei Abschluss einer Nettopolice.

Sven. V. Stumpf Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Jetzt Online-Kurs für nur 299,- EUR kaufen

_____________________________________________________________________________________________________________________

Copyright © 2018 Dr. Jürgen Nawatzki