Vermögensfalle Eigenheim: Rentabler als Wohnen zur Miete?