Warum die Regression zum Mittelwert für Anleger wichtig ist