Buy and hold ´til you`re old: Die erfolgreichste Anlagestrategie

Lesedauer 3 Minuten

Buy and hold ´til you`re old. Das könnte deine Anlagestrategie der Zunkunft sein. Und die gegenwärtige Börsensituation ist eine gute Gelegenheit zum Einstieg, denn es ist in den letzten Tagen deutlich preiswerter an den Börsen dieser Welt geworden.

[lwptoc]

Warum Buy and hold so vorteilhaft ist

Mit Buy and Hold wurde Warren Buffet erfolgreich

Warum ist Buy and Hold so vorteilhaft?

Weil Market-Timing – also niedrig kaufen und hoch verkaufen selbst bei Profis nur selten funktioniert.

Denn an der Börse wird nicht geklingelt und die aktuelle Markttendenz richtig einzuschätzen ist extrem schwierig:

Befinden sich die Börse aktuell in einer Seitwärtsbewegung?

Oder fallen morgen die Kurse weiter?

Oder stehen wir etwa vor einer Hausse, also einem längerfristigen Aufwärtstrend?

Das weiß niemand so genau, auch die Profis nicht.

Auch wenn dein Banker dir da vielleicht etwas anderes erzählen mag.

Aktive Strategien haben zu hohe Kosten

Aktive Anlagestrategien, das heißt häufiges „Rein und raus“ ist einfach zu teuer.

Ursache sind die Transaktionskosten, die regelmäßig dabei anfallen.

Die Bank sieht es gerne, weil sie gut daran verdient, aber darunter leidet deine Nettorrendite.

Also das, was unterm Strich dabei herauskommt.

Und das ist das, was letztlich zählt.

Gib deshalb nichts auf Prognosen, sondern investiere besser langfrsitig.

Buy and hold als erfolgreiche Anlagestrategie

Deshalb ist das Beste, was du da tun kannst:

Buy and hold ´til you`re old.

Also kaufen und sehr lange halten, ohne zwischendurch zu traden.

Das ist nachweislich die erfolgreichste Anlagestrategie, für die man kein ausgeklügeltes Finanz-Know how braucht.

Die kannst du mit ETF-Sparplänen leicht umsetzen.

Einmal einrichten und dann jahrelang laufen lassen.

So machst du garantiert nichts falsch.

Eine einfache und leicht umzusetzende Anlagestrategie für die du keinen Honoarberater brauchst.

Buy and hold mit ETF-Sparplänen

Buy and Hold mit Sparplänen

Die Anlagestrategie Buy and hold kann leicht mit ETF-Sparplänen umgesetzt werden.

Beispielsweise hat der MSCI World Index langfristig (45 Jahre) im Schnitt gut 8,7 Prozent p. a. hingelegt (laut Website Finanztip.de).

Die kannst du mit Buy and hold auch leicht erreichen, wenn sich die Börse mittel- und langfristig so weiterentwickelt, wie sie es in den letzten 150 Jahren getan hat.

Und aktuell fließt viel Geld in die Börsen dieser Welt, weil der Zins auf festverzinsliche Wertpapiere quasi abgeschafft ist und es zur Börse keine nennenswerte Anlagealternative gibt.

Und das aktuell gesunkene Kursniveau ist eine hervorragende Gelegenheit zum Einstieg.

Wer weiß, wann sich so eine Chance wieder bietet?

Willst auch du dabei sein?

Du willst wissen, welche ETFs du für einen Sparplan auswählen sollst?

Schließlich sind an der Frankfurter Börse mehr als 1.500 verschiedene Indexfonds zugelassen.

Oder du willst wissen, welche Anlagestrategien es sonst noch gibt?

Oder wie du z. B. Faktorinvesting für dich nutzen kannst?

Die Strategie mit dem ETF-Investor umsetzen

Wie du langfristig erfolgreich Vermögen bildest, kannst du meinem Online-Kurs:

ETF-Investor – das Erfolgssystem für erfolgreiche Privatanleger

entnehmen.

35 Lektionen mit jeweils einem Video und einem PDF.

Je nachdem, wie du am besten lernst.

Du willst es wissen?

Dann geht es hier entlang:

Erfolgreich investieren mit dem ETF-Investor

ETF-Investor – das Erfolgssystem für erfolgreiche Privatanleger

Buy and hold ´til you`re old!

Fazit: Jetzt die gesunkenen Kurse zum Einstieg nutzen

Make Money mit Buy and Hold

Durch die Panik in Folge der Ausbreitung des Corona-Virus sind die Börsen dieser Welt gefallen.

Um über 10 Prozent in einer Woche.

Das ist deine Chance!

Nutze jetzt die gesunkenen Kurse für einen Einstieg.

Denke an die alte Börsenweisheit:

Buy on bad news. Und die haben wir jetzt.

Wann also, wenn nicht jetzt?

ETF-Investor – das Erfolgssystem für erfolgreiche Privatanleger

Was du noch brauchst, um einen ETF-Sparplan einzurichten, ist ein Wertpapierdepot.

Inhalte werden geladen

1 Gedanke zu „Buy and hold ´til you`re old: Die erfolgreichste Anlagestrategie“

  1. Aus meiner Sicht kann der „durchschnittliche Buy and Hold-Anleger“ mit der Kombination MSCI World / MSCI Emerging Markets im Verhältnis 70/30 wenig falschmachen.

    Der Finanzwesir hatte zu diesem Thema mal einen guten Beitrag in dem er verschiedene ETF Kombinationen gemixt hat.

    Quelle: https://www.finanzwesir.com/blog/etf-index-rendite-vergleich

    Das Wichtigste ist, dass man das Sparen auch durchhält.

    Am Ende macht der Zinseszins die Rendite.

    Viele Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner