Warum Investments in ETFs vorteilhafter sind als Einzelaktien

Investments in ETFs
Lesedauer 3 Minuten

Investments in ETFs: VW drohen wegen des Abgas-Skandals Bußgelder bis zu 18 Mrd. US-Dollar und der Kurs der Aktie ist um mehr als 30 Prozent eingebrochen. Privatanlegern zeigt dieses Beispiel, dass es nicht ratsam ist, in Einzelaktien zu investieren.

Mehr lesen

Passives Investieren mit Indexfonds (ETFs)

Passives Investieren
Lesedauer 3 Minuten

Passives Investieren gewinnt zunehmend an Popularität. Immer mehr Anleger erkennen, dass ständiges „Hin und Her“ in erster Linie nur den Banken nutzt. Geld verdienen lässt sich dagegen mit einer langfristigen „Buy-and-Hold-Strategie“.

Mehr lesen

Kommer: Souverän investieren . . . – Rezension der Neuauflage

Kommer
Lesedauer 2 Minuten

Kommer - Souverän investieren

Kommer: Der normale Anleger hat kaum noch Möglichkeiten, sein Sparkapital zu vermehren. Es sei denn, er investiert in börsengehandelte Indexfonds (ETFs), die sich seit Jahren zunehmender Beliebtheit erfreuen. Denn ETFs sind einfach, transparent und flexibel sowie zudem noch kostengünstig.

Mehr lesen

Die langfristige Buy-and-hold-Strategie zahlt sich aus

Buy-and-hold
Lesedauer 3 Minuten

Wer in Aktien investiert, fährt mit einer passiven Buy-and-hold-Strategie langfristig besser als mit einer aktiven Anlagestrategie. Während er darauf wartet, dass sich sein Geld vermehrt, kann er sich zum Beispiel am Strand in der Hängematte ausruhen. Zumindest ab und zu.

Mehr lesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner