Rebalancing: Zurück zum Ausgangsverhältnis des Portfolios

Rebalancing
Lesedauer 3 Minuten

Im Zeitablauf entwickeln sich die verschiedenen Anlageklassen eines Portfolios unterschiedlich und das verändert auch seine ursprünglich gewählte Aufteilung. Zusätzlich verändert sich damit seine Risikostruktur. Doch was bedeutet Rebalancing in diesem Zusammenhang?

Mehr lesen

Geldanlage: Wie viel Risiko bei der Geldanlage verkrafte ich?

Risiko bei der Geldanlage
Lesedauer 4 Minuten

Risiko bei der Geldanlage: Bist du auch ein sogenannter Millennial? Ich bin Ende 20 und gehöre somit zum Klub. Uns wird zugeschrieben, dass wir keine Ahnung von Finanzen und auch kein sonderlich großes Interesse daran haben, eigenes Vermögen aufzubauen. Doch stimmt das tatsächlich?

Mehr lesen

Die Portfoliotheorie anschaulich und praktisch erklärt

Lesedauer 9 Minuten

Wenn es um das Investieren mit ETFs geht, kommt man an der modernen Portfoliotheorie definitiv nicht vorbei. Sie zeigt u. a. den Zusammenhang zwischen Risiko und Rendite auf und erläutert, wie du dein Risiko senken kannst, ohne gleichzeitig deine Rendite zu mindern.

Mehr lesen

Wie du am besten deine Risikobereitschaft herausfindest

Risikobereitschaft
Lesedauer 6 Minuten

Vielen Privatanlegern fällt es schwer zu entscheiden, wie sie ihr Geld investieren möchten. Sie wissen oft nicht genau, wieviel Risiko sie bereit sind einzugehen. Eine Reihe an Fragen sind dazu vorab zu klären. Ziel ist herauszufinden, welche Produkte sich letztlich am besten genau für dich eignen.

Mehr lesen

Den Markt schlagen zu wollen, verursacht Zusatzkosten

den Markt schlagen
Lesedauer 2 Minuten

Der Versuch, den Markt schlagen zu wollen, ist genauso wenig kostenlos wie die Teilnahme an einer Lotterie. Je mehr Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen wollen, desto mehr Lose müssen Sie kaufen und desto höher ist Ihr möglicher Verlust.

Mehr lesen

Bei der Geldanlage das Risiko richtig streuen

Risiko richtig streuen
Lesedauer 3 Minuten

Risiko richtig streuen: Risiko und Rendite bedingen sich. Doch mit einer soliden Risikostreuung über verschiedene Anlageklassen und zusätzlich innerhalb dieser kann man das Risiko verkleinern, ohne gleichzeitig die Renditeerwartungen wesentlich zurückfahren zu müssen.

Mehr lesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner